Archive for Juni, 2012
4 years, 11 months ago Posted in: Katzen-Ernährung 1
Handaufzucht von Katzenbabys

Was muss man alles bei der Flaschenaufzucht beachten? Eine Babykatze mit der Hand aufzuziehen, ist ein sehr kräfte- und schlafraubendes Unterfangen, darum sollte man sich genau überlegen, ob man es sich zutrauen kann. Leider lässt die Flaschenaufzucht sich nicht umgehen, wenn die Mutterkatze bei der Geburt verstorben oder danach erkrankt ist oder wenn sie die […]

4 years, 11 months ago Posted in: Katzen-Ernährung 0
Erste Kätzchen-Ernährung - Zufütterung

Ab wann muss man zufüttern? Wenn bei der Geburt der Katzenbabys alles reibungslos verläuft und es der Katzenmama und den Babys dementsprechend gut geht, muss man sich um die Ernährung der Katzenbabys in den ersten Wochen keine großen Gedanken machen, denn dann werden sie in der Regel gut von ihrer Mutter mit Milch versorgt (ganz […]

4 years, 12 months ago Posted in: Katzen-Ernährung 0
Wenn die Katze nicht frisst

Hilfe – meine Katze frisst nicht mehr! Wenn man beobachtet, dass die Katze Mahlzeiten auslässt oder nur daran riecht und sich dann abwendet, ist man als Halter meistens recht irritiert – auf jeden Fall, wenn die Stubentiger sonst um die normale Fütterungszeit Theater machen, bis sie endlich zu fressen bekommen. Wenn die Katze nichts mehr […]

5 years ago Posted in: Katzenklo 0
Die richtige Katzentoilette

Katzentoiletten – offen oder geschlossen? Zum selbstverständlichen Zubehör einer Katze gehört ein Katzenklo. Dass es dort sein Geschäft verrichten soll, wird dem Kätzchens meistens von der Katzenmutter beigebracht. Jedoch gerade, wenn es neu in einen Haushalt umgezogen ist, muss es sich manchmal nochmal daran gewöhnen.   Man kann ihm die Gewöhnung erleichtern, wenn man die […]

5 years ago Posted in: Katzenkrankheiten 0
Häufige Katzenkrankheiten

Ist meine Katze krank? Wenn die Katze sich anders verhält als gewöhnlich, ist es möglich, dass sie erkrankt ist. Hier findet man eine Liste der häufigsten Krankheiten bei Katzen mit Kurzbeschreibungen.  In jedem Fall sollte man bei Verdacht auf eine der aufgeführten Katzenkrankeiten – vom typischen Gewölleerbrechen und leichtem Durchfall abgesehen – einen Tierarzt auf […]